Über Visionen und Visionäre und Sätze, die du dich trauen darfst, zu sagen

Visionen brauchen sanfte Revolution. Visionäre brauchen Worte, mit denen sie berühren.
Je mehr Menschen GANZ sie selbst SIND, desto heiler wird die Welt.

***

Ich lebe meine Bedürfnisse, auch und damit du dich mit deinen beschäftigst.
Ich lebe in meinem eigenen Rhythmus, auch und damit du in deinen Rhythmus findest.
Ich übernehme Verantwortung, auch und damit du die Opferrolle abgeben kannst.
Ich mache die Meinung der anderen nicht zu meiner eigenen, auch und damit du dir eine Meinung bildest.
Ich bin einzigartig und lasse mich nicht vom Strom egal welcher Richtung treiben, auch und damit du erkennst, wie einmalig du bist.
Ich traue mich, Strukturen zu hinterfragen und hinter mir zu lassen, auch und damit es dir leichter fällt, hinzuschauen.
Ich versuche nicht Vorstellungen zu entsprechen oder anderen Menschen zu gefallen, auch und damit du aus ganzem Herzen zu dir stehen kannst.
***

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar